Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Bank

Eine Bank in den Bäumen, ein Grenzstein, Gartenarbeit und die Vögel


Auf einer unserer Sommer-Touren entdeckten wir diese ganz spezielle Bank - aber erst auf den zweiten Blick, man hätte sie im Vorbeigehen tatsächlich übersehen können ..





Wie lange sie da wohl schon stehen mag? Vielleicht waren die Bäume früher deutlich kleiner, aber sie war bereits dort gewesen ... und ist nach und nach zugewachsen.





Natürlich mußte ich sie ausprobieren - ein Gefühl von Geborgenheit und Schutz zwischen den Bäumen, und ....





.... dies ist die Aussicht, wenn man auf ihr sitzt.


Auf unserer weiteren Strecke kamen wir an diesem alten Grenzstein vorbei:





Diese Steine faszinieren mich ..einfach wegen ihrer Geschichtsträchtigkeit. Was mag derjenige, der ihn vor vielen Jahrzehnten erstellt hat, wohl für ein Mensch gewesen sein, wie war sein Leben, was hat ihn bewegt ...


Traudi - Schlossspross - hat eine tolle Sammlung von Grenzsteinen auf ihrer Webseite (klick hier)


Gestern und heute ist es schwülheiß - gestern ganz früh auch mit gewaltig Blitz und Donner - die morgendliche Gassirunde wurde zu einer sehr nassen Angelegenheit. Vormittags haben wir ein bisschen im Garten geschafft: der Wildrasen durfte lange stehenbleiben für die Bienen und andere Insekten, aber irgendwann ist dann quasi kein Durchkommen mehr, und wir mußten mit dem Mäher ran ... haben auch die Büsche ein bisschen gestutzt. Ansonsten ist unser Garten ein "Selbstläufer", so manche Blume und sogar Baum hat sich selbst gesät und darf dann auch wachsen .... und die Vögel, Insekten, Igel und Co. freuen sich über jede Menge Verstecke und Platz.

Zum fünften Mal in diesem Jahr beobachte ich ganz junge Spätzchen mit noch gelben Schnäbeln, die an den Futterstellen sitzen und sich von den  Eltern füttern lassen. Sowohl die Blau-, als auch die Kohlmeisen hatten auch schon mehrmals Junge. Die Buntspechtfamilie war nun schon einige Zeit nicht mehr zu Besuch - die Jungen sind jetzt wohl groß genug und gehen ihre eigenen Wege :-)

Einen schönen Samstag Abend wünsche ich Euch.

Nickname 14.08.2021, 16.53 | (14/0) Kommentare (RSS) | PL

OceanPhoenix ist... ein Online-Tagebuch:
Gedankensplitter und Impressionen bunt gemischt - Momentaufnahmen in Wort und Bild.

Fotos mache ich mit einem Mobiltelefon.




Ich freue mich über Euren Besuch und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und Schauen







Gleiche wieder dem Baume, den Du liebst, dem breitästigen: Still und aufhorchend hängt er über dem Meere.
(Friedrich Nietzsche)





Genieße das Glück des Augenblicks bewußt, und bewahre ihn in Deinem Herzen, so dass Du jederzeit zu ihm zurückkehren kannst.

Alles Erlebte ist Dein, für immer. Deine Vorstellungskraft trägt Dich überall hin, und Dein Wille macht scheinbar Unmögliches möglich.

Leben - unterwegs sein auf Deinem eigenen Lebensweg... gesegnet mit der Kraft, auch die schmerzlichen Wege aufrecht zu gehen.

Die Quelle der Kraft liegt im Universum ..in der Natur ..in Dir selbst.
(© OceanPhoenix)

"We are a particle in the
ocean,
lost and safe
like a tear ..."

(Eloy - "Ocean")




Das Dasein ist köstlich.
Man muß nur den Mut
haben, sein eigenes Leben
zu führen.
(P. Rosegger)










2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Statistik
Einträge ges.: 31
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 311
ø pro Eintrag: 10
Online seit dem: 14.07.2021
in Tagen: 73