Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wald

DND - Wald-Entdeckungen / TB 365 #72 - Blaumeise / 1000 Fragen #4

Für Elkes "DND -  Der Naturdonnerstag" habe ich einige Handy-Schnappschüsse vom Wochenende.




Entdeckt auf unserer Waldrunde hier in der Gegend - auf einem "Randweg" - diese hoch gelegenen Wege am Waldrand mit weitem Ausblick liebe ich sehr.





Hier hat jemand mit ganz einfachen Mitteln einen Lagerplatz errichtet.









Diese Wurzel hat mich irgendwie an den Kopf eines Rhinozeros erinnert - wobei das in "live" mehr gewirkt hat, als auf dem Foto jetzt.






 Fast ein Tipi - fehlt nur die Zeltplane :) Sowas haben wir als Kinder auch gebaut ... Natürlich mußte ich gleich reinkriechen *g*





In der Ferne der noch immer nicht ganz gefüllte Breitenauer See.





Könnte eine Feuerstelle symbolisieren ...





Für mich war es ein richtiger Wohlfühl-Ort.






Nun noch das Tagesfoto - es zeigt, dass der Name "Meisenknödel" doch zumindest manchmal berechtigt ist :)






Ich weiß, der "Vogel-Content" nimmt bei mir gerade etwas überhand.
Aber ich könnte wirklich stundenlang dem Treiben an den Futterstellen zuschauen, und seit ich die Kamera habe, kann ich es nicht lassen, immer wieder auch zu knipsen.


1000 Fragen - Nr. 4:

Über welche Witze kannst du richtig laut lachen?

Vor allem über Situationskomik jeder Art! Und über Stilblüten, die finde ich auch herrlich. Allerdings kann ich mir Witze nicht gut merken.

Nickname 12.05.2022, 11.27 | (11/0) Kommentare (RSS) | PL

Tagesbilder 365 #68: Hund auf dem Steg mit Filter / Spatzen im Flieder


Dieses Wochenende konnten wir mal so richtig ausschlafen, das hat gut getan. Ich war noch nie ein Frühaufsteher, und schaffe es unter der Woche abends nur unter Aufbringung äußerster Disziplin, früh schlafen zu gehen - weil wir auch früh raus müssen. Umso mehr genieße ich es, am Wochenende meinem natürlichen Rhythmus folgen zu können ..dem der "Nachteule" :-)

Ansonsten haben wir das wundervolle Wetter so richtig für ausgedehnte Waldrunden ausgenutzt. Heute dazu noch ein kleiner Familienbesuch. Jetzt den Sonntag gemütlich ausklingen lassen.

Mein heutiges Tagesfoto habe ich mit einem Filter etwas verändert ...





Und noch zwei aus dieser Serie - ebenfalls mit einem leichten Filter versehen.





Diesen Waldsee kennt Ihr ja schon :) Die Oberfläche ist gelblich von den vielen Pollen. Für Allergiker muss das momentan schlimm sein!





Was auch immer Greta da unten entdeckt hat, es scheint sehr spannend zu sein :)

Sie hat überhaupt keine Skrupel, auf solchen Stegen zu laufen, auch wenn Ritzen dazwischen sind. Lisa damals hat sich das nicht getraut - keine zehn Pferde haben sie auf solche Stege und Brücken gebracht, wir mußten sie tragen.






"Unsere" Spatzen :-) 




Einen guten Wochenstart wünsche ich Euch.


Nickname 08.05.2022, 17.31 | (11/2) Kommentare (RSS) | PL

Tagesbilder 365 #49 - Waldsee, Einsamkeit vs. Stadt-Trubel




Und schon hat der Alltag mich wieder - war gut "eingespannt" heute. Und mein Handy-Wecker hat den Dienst verweigert - ein Glück, dass ich heute mobil arbeite, und gerade noch rechtzeitig von selbst wachgeworden bin! Das sollte morgen nicht wieder passieren. Keine Ahnung, woran das lag, der Wecker war aktiviert.

Da mein Mann noch Urlaub hat, haben wir später nachmittags eine etwas längere Waldrunde zusammen gedreht. Es ist so wunderbar entspannend, im Wald zu laufen.... sonnendurchflutete Bäume, Vogelzwitschern und das frische, junge Grün überall. Weit und breit kein Mensch, nachdem wir mal vom Parkplatz weg waren. Das genieße ich so sehr.

Gegenden, wo viele Menschen unterwegs sind, oder Städte ... es war eigentlich noch nie so wirklich mein Ding - und ich merke, dass ich das von Jahr zu Jahr weniger mag und es mich manchmal sogar streßt - dass es mich stattdessen raus in die einsame Natur zieht. Stadt-Ausflüge machen wir zu Zeiten, wo noch nicht viel los ist.

Diesen Waldsee hatte ich vor kurzem schonmal als Motiv im Blog, da war er allerdings noch zugefroren gewesen.















Eine große Blogrunde schaff ich heute nicht mehr - das hole ich dann morgen nach :-)

Nickname 19.04.2022, 18.46 | (11/0) Kommentare (RSS) | PL

Tagesbilder 365 #46 - Holzskulpturen im Wald, Baum-Blicke, Eichendorff


Auf unserem vorösterlichen Waldspaziergang geknipst .... zwei große Holzskulpturen








Glückwunsch

Brech der lustige Sonnenschein
Mit der Tür Euch ins Haus hinein,
Dass alle Stuben so frühlingshelle;
Ein Engel auf des Hauses Schwelle
Mit seinem Glanze säume
Hof, Garten, Feld und Bäume,
Und geht die Sonne abends nie aus,
Führ er die Müden mild nach Haus.


Joseph von Eichendorff (1788-1857)








... so wie ich das sehe, bewacht er ein Drachen-Ei


Nickname 16.04.2022, 17.58 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

Close to the ground/beach, TB 365 #42-#43: Grenzstein, nass mit Hund, Waldbodensprößlinge


Danke Euch für all Eure lieben Kommentare :-) ich freu mich immer sehr, Euch zu lesen.

Die kleine Haut-OP hab ich hinter mir, am unangenehmsten waren die 4 Spritzen. Jetzt wird alles hoffentlich schnell heilen - ist aber nicht schlimm.


Für Juttas "Close to the ground" habe ich eine kleine Strand-Collage gemacht:





Bilder #42, 12. April:





Ich hoffe, man kann es erkennen: da hinten war kein Durchkommen mehr, der Waldboden steht unter Wasser, auch rechts und links vom Pfad. Normalerweise ist es kein Problem, diesen Pfad zu gehen.






... und diese beiden noch .. die fand ich so nett. Noch sind sie auf gleicher Höhe ..aber wenn der Eichensprössling sich voll entwickelt, wird sich das bald ändern :-)

Bild #43, 13. April:





Mal wieder ein Grenzstein :-)) Mit einer Art Wappen drauf .. vermute ich zumindest.

Einen schönen Abend wünsch ich Euch. Bis morgen.

Nickname 13.04.2022, 17.11 | (11/0) Kommentare (RSS) | PL

Tagesbild 365 #29: Fellnase / Wald-Bach von Anfang März

Der Regen ist jetzt auch bei uns angekommen. Daher heute mal kein Draußen-Foto als Tagesbild, sondern unsere Fellnase :-)



Hundeblick ... was wohl gerade in ihr vorgeht?

Dann noch ein Foto von Anfang März, ein Waldbach...


 


Immer noch ziemlich "eingespannt" zeitlich bin ich hier - und demnächst dann für einige Tage unterwegs, da weiß ich noch nicht, wie ich online gehen kann.

Morgen müßte ich das Tagesfoto aber auf jeden Fall noch direkt machen können :-)

Nickname 30.03.2022, 16.50 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

Tagesbild 365 #25: "Lost Excavator" am Waldrand s/w / Blaumeise


Vielleicht nicht direkt ein "Lost Place" ... aber "lost" ist dieses alte Baufahrzeug schon irgendwie ...




.. überwuchert mit Brombeerranken und anderem Wildwuchs ..





... vermutlich steht er schon viele Jahre dort am Waldrand.





faszinierend und traurig zugleich ....







Vorbeigekommen sind wir an dem verlassenen Radbagger schon öfters, aber nun habe ich mir zum ersten Mal die Zeit für ein paar Fotos genommen und mich dabei auch von den Dornen zerkratzen lassen ;-)


So sieht er von weitem aus:





Und zum Schluss noch ein hungriges Meislein am Knödel -die sind bei allen Vögeln (einschließlich Elstern, Staren etc.) extrem beliebt und ruckzuck leergefuttert.

Bevor Bedenken aufkommen: Ich hatte es eine ganze Weile mit insgesamt 3 verschiedenen Knödelspendern probiert, weil ich von den Plastiknetzen auch nicht begeistert bin. Ergebnis - sobald die Knödel ca halb gefressen waren, wurden sie stückweise rausgerissen, die Teile lagen auf dem Boden rum - und ich bin nicht so dafür, die Vögel dauernd auf dem Boden fressen zu lassen: bei uns gibt's jede Menge Katzen, die nur auf sowas warten.






(Foto mit der kleinen Canon von Walter)

Vergesst nicht, die Uhr umzustellen ;)
Einen schönen Sonntag wünsch ich Euch.

Nickname 26.03.2022, 19.34 | (8/0) Kommentare (RSS) | PL

Corona-Update / Tagesbild 365 #24: Kiefern-Himmel, Grenzstein und Morgenstimmung / Sonnenuntergang


Endlich Wochenende!

Die Corona-Einschläge häufen sich und kommen immer näher - bei mir in der Arbeit hat es jetzt zwei weitere direkte Kollegen erwischt, und deren Kontaktpersonen wurden nach Bekanntwerden heute früh gleich erstmal zum Testen geschickt (zum Glück - noch - negativ, und ich hatte nur aus der Ferne ein kurzes Gespräch mit einem von ihnen) und dann nach Hause. Montag früh müssen sie vor Arbeitsbeginn nochmal getestet werden. Hoffentlich bleiben sie negativ. Was unsere kritischen Kontakte von letzter Woche angeht, so sind wir bis heute negativ geblieben und da kommt dann bestimmt auch nichts mehr, nach so langer Zeit.

Maskenpflicht gilt in der Firma sowieso, und bis auf weiteres bleibt die (zum Glück!!) auch bestehen. Nicht auszudenken, wie es ohne wäre ...

Auch die alternierende Tele-Arbeit (wo möglich, es geht nicht in allen Abteilungen, aber bei mir zum Glück schon) ist um einen weiteren Monat verlängert worden.

Darüber hinaus habe ich sicherheitshalber in kritischen Situationen vor Ort Gummihandschuhe verwendet. Meine Büro-Tür bleibt geschlossen. Es kann so schnell gehen mit der Ansteckung - nicht wenige haben keine Ahnung, wie sie sich den Virus eingefangen haben und sagen, sie haben immer aufgepaßt und Masken getragen.


Nicht entscheiden kann ich mich - mal wieder  - bei den Fotos .. lach. Aber dieser Blick hinauf zu den Kronen der Kiefern ..das war ein ganz besonderer Moment.





Kurz vorher habe ich diesen Grenzstein entdeckt:





Nun noch eine Momentaufnahme von heute ganz früh, die Walter auf der Gassirunde gemacht hat.





Das letzte Bild für heute - der Sonnenuntergang gestern Abend - auch von ihm. Mein Foto ist nichts geworden - da ist nur die Sonne scharf, eine schöne runde Kugel - alles andere blurry. Gut, dass er mehr Erfolg hatte :-) Die Stimmung war einmalig ...





Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch :-)

Nickname 25.03.2022, 19.03 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

Close to the ground: Mooswelt / Tagesbild 365 #22: Narzissen-Portrait, Bunte Wiese


Heute viel unterwegs gewesen ... und bei einem lieben Besuch diese Frühlings-Schönheiten entdeckt - momentan scheint das Blüten-Thema wirklich zu dominieren, aber es ist auch eine wahre Freude, die aufblühende Natur jeden Tag neu zu entdecken :-)




Auf die Schnelle geknipst, und erst eben am Laptop entdeckt, dass die Narzisse ja weiße Spitzen an den Blütenblättern hat. Etwas Blütenstaub ist auch zu sehen.





Direkt dahinter diese Blütenwiese :-)





Und für Juttas Projekt "Close to the ground" habe ich auch was vom Wochenende..





..wie eine eigene kleine Welt am Waldboden.

Nickname 23.03.2022, 19.07 | (7/0) Kommentare (RSS) | PL

Tagesbild 365 #21: Eichenfeuerschwamm / Fellnase mit Teddy


Auf unserer Hunderunde im Wald entdeckt, danach eben erstmal recherchiert .. und wirklich erfreulich ist das Ergebnis nicht:





Der Eichenfeuerschwamm (Phellinus robustus) sieht zwar "hübsch" aus, gehört aber zu den holzzerstörenden Baumpilzen. Diese können durch Wunden in den Baum eindringen und verursachen Weiß-, Braun- oder Moderfäule. Dadurch zersetzen sie - meist im Laufe mehrerer Jahre - das Holz des befallenen Baumes, wodurch seine Standsicherheit langfristig gefährdet wird. An diesem Baum hat er leider schon sichtbaren Schaden angerichtet.





Dass die Auswirkungen dieser Baumpilze, die man ja unterwegs des Öfteren sehen kann, für den "Wirt" so gravierend sind, war mir bislang nicht bewußt gewesen. Wobei das Ausmaß der Zerstörung u. a. auch von der individuellen Beschaffenheit des Holzes des einzelnen Baums abhängt.





Etwas Netteres - neulich spätabends geknipst. Greta nimmt sich mit schöner Regelmäßigkeit abends ihren Teddy zum Spielen vor - je später der Abend, umso mehr dreht sie auf :-) Dafür ist sie angenehmerweise ein "Spätaufsteher", was uns besonders am Wochenende sehr entgegenkommt ..lach.

Gleich werden wir nochmal eine Runde drehen. Die nächsten 14 Tage ist Sonnenschein und KEIN Regen angesagt. So gern ich die Sonne mag - es ist viel zu trocken, die Natur bräuchte dringendst Regen!

Nickname 22.03.2022, 16.23 | (13/0) Kommentare (RSS) | PL

OceanPhoenix ist... ein Online-Tagebuch:
Gedankensplitter und Impressionen bunt gemischt - Momentaufnahmen in Wort und Bild.

Fotos mache ich mit einem Mobiltelefon,
und ab und zu mit einer S*ny C*ybersh*t HX*300.


Täglich ein Foto (oder mehr) - Projekt von Der Amateur Photograph





Ich freue mich über Euren Besuch und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und Schauen

Hier findet Ihr die Direktlinks zu den aktuellen Beiträgen zum Nachlesen:


14.5.22: TB 365 #74: Engelchen / Erste Fotos von der Kapelle St. Wendel zum Stein / 1000 Fragen #6

13.5.22: TB 365 #73: Entdeckung in der Heckklappe / Junge Spatzen / 1000 Fragen #5

12.5.22: DND - Wald-Entdeckungen / TB 365 #72 - Blaumeise / 1000 Fragen #4

11.5.22: Close .. Bärlauch / TB 365 #71: Anderer Specht / Rosa Blume / 1000 Fragen #2, #3

10.5.22: Tagesbilder 365 #70 - Biene an Acker-Witwenblume / Klatschmohn / 1000 Fragen an Dich selbst #1 / Ich sehe Rot

9.5.22: Tagesbilder 365 #69 - Der Star des heutigen Tages :-)

8.5.22: Tagesbilder 365 #68: Hund auf dem Steg mit Filter / Spatzen im Flieder

7.5.22: Tagesbilder 365 #67 - Holz-Kunst in der Natur: Landart Bretzfeld 2012

6.5.22: Tagesbilder 365 #66: Fotomodel Greta, Spatz

5.5.22: TB365 #65: Collagen - Amseljunges, Glücksklee, Graffiti / Mobil arbeiten, Maskenpflicht

4.5.22: Tagesbilder 365 #63 und #64: Erste Mohnblüte / Rhododendron ganz nah

2.5.22: Tagesbilder 365 #62: Buntspecht - Serie :-) / Maihexen-Schild auf Schwenglisch

1.5.22: Tagesbilder 365 #61: Elster, Taube, Blaumeise / Meer :-)

30.4.22: Tagesbilder 365 #60: Hund und Ei :-)

29.4.22: Tagesbilder 365 #59: Punker-Tulpe / Mein 1. Beitrag zum DND: Bunt und Grün

28.4.22: Tagesbilder 365 #58: Stiefmütterchen, Blütencollagen

27.4.22: Close to the Ground: Minibaum, Biene / Tagesbilder 365 #57: Vierblättriger Klee

26.4.22: TB365 #56;Ich sehe Rot: Feuerwanze auf Löwenzahn, 1. Rhododendronblüte/Sehr gezoomte Amsel

25.4.22: Tagesbilder 365 #55 - Nasse haarige Küchenschelle / Gänseblümchen, gezoomte Amsel

24.4.22: Tagesbilder 365 #54 - Erste Versuche mit der Kamera, klick für größer

23.4.22: Tagesbilder 365 #53 - Skurrile Köpfe / Breitenauer See halbvoll / Farbe der Handyfotos / Kamera

22.4.22: Tagesbilder 365 #52 - Naturmomente / Kamerawunsch

21.4.22: Close to the ground 21.4. - Insekt / Erste Rollschuhfahrt, mit Fellnase :-))

21.4.22: Tagesbilder 365 #51 - Back to the 80's: Klassische Rollschuhe

20.4.22: Tagesbilder 365 #50 - Schlafende Hunde ..

19.4.22: Tagesbilder 365 #49 - Waldsee, Einsamkeit vs. Stadt-Trubel

18.4.22: Tagesbilder 365 #48 - Federwolken und Seeblick

17.4.22: Tagesbilder 365 #47 - Frohe Ostern :-)

16.4.22: Tagesbilder 365 #46 - Holzskulpturen im Wald, Baum-Blicke, Eichendorff

15.4.22: Tagesbilder 365 #45 - Tautropfen, Gänseblümchen, Weinbergwiese, Zimmerbegonie

14.4.22: Tagesbilder 365 #44: Blühender Baum, Eidechse

13.4.22: Close to the ground/beach, TB 365 #42-#43: Grenzstein, nass mit Hund, Waldbodensprößlinge

11.4.22: Ostsee, Verschwörungstheorien, freiwillig Maske, Tagesbilder 365: #31 1.4 bis #41 11.4.22






Gleiche wieder dem Baume, den Du liebst, dem breitästigen: Still und aufhorchend hängt er über dem Meere.
(Friedrich Nietzsche)





Genieße das Glück des Augenblicks bewußt, und bewahre ihn in Deinem Herzen, so dass Du jederzeit zu ihm zurückkehren kannst.

Alles Erlebte ist Dein, für immer. Deine Vorstellungskraft trägt Dich überall hin, und Dein Wille macht scheinbar Unmögliches möglich.

Leben - unterwegs sein auf Deinem eigenen Lebensweg... gesegnet mit der Kraft, auch die schmerzlichen Wege aufrecht zu gehen.

Die Quelle der Kraft liegt im Universum ..in der Natur ..in Dir selbst.
(© OceanPhoenix)

"We are a particle in the
ocean,
lost and safe
like a tear ..."

(Eloy - "Ocean")




Das Dasein ist köstlich.
Man muß nur den Mut
haben, sein eigenes Leben
zu führen.
(P. Rosegger)










2022
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3