Ausgewählter Beitrag

Tagesbild 365 #10: Hund mit Lichteffekt :-) ... und ein bisschen Meer


Für das heutige Tagesmotiv hat sich Greta geradezu angeboten ...





... diesen Effekt durch den Einfall des Sonnenlichts habe ich erst beim Verkleinern des Fotos für den Blog entdeckt. Die Kuh haben wir "adoptiert", weil der Besitzer sie nicht mehr wollte, ich fand sie einfach zu schade zum Wegwerfen.

Und gleich noch eins:




.... bitte nicht fragen, was die Fellnase da wohl gerade "denkt", grins.


Mein Blog war ja ursprünglich - also 2002, als ich mit der ersten OceanPhoenix-Webseite begonnen habe - vor allem meiner großen Liebe, dem Meer gewidmet gewesen. Dieses ist ja nun leider Hunderte von Kilometern entfernt von unserem Zuhause - und meine Meeres-Sehnsucht ist ungebrochen. Daher nun noch drei Aufnahmen von vor knapp einem Jahr -

entstanden an der Ostsee....




... bzw. in der Schlei-Region ..





.. und das folgende Bild ist, soweit ich mich erinnere, auf der Insel Fehmarn aufgenommen worden:





Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch :-)


Nickname 11.03.2022, 15.42

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Träumerle Kerstin

Herrlich das Foto mit Greta liebe Ocean. Da muss man lachen und würde wirklich gern wissen, was sie wohl gerade denkt beim Anblick der unbeweglichen Kuh.
Meer - immer wieder. Das haben wir gemeinsam, diese Sehnsucht nach dem Wasser, dem Sand, der Weite, der Luft, dem Gekreische der Möwen, den Schiffen, den Fischbrötchen ...
Liebe Abendgrüße von Kerstin.

vom 16.03.2022, 19.29
11. von Bernhard

Überall die Nase reinstecken, das ist das Hundemotto :-D liebe Ocean

LG Bernhard

vom 15.03.2022, 11.37
10. von Sandra

Tolle Meerbilder. Ich liebe das Meer ja auch sehr!

LG
Sandra!

vom 14.03.2022, 15.23
9. von Elke (Mainzauber)

Die Fotos mit Greta und Kuh sind ja zum Piepen!
Liebe Grüße – Elke

vom 13.03.2022, 01.18
8. von Gwen

Wahnsinn, diese Lichter, ich habe auch mal einen riesigen Regenbogen gefilmt, konnte nicht glauben, was ich sehe. Ja, natürlich sollte man alles tun um die Abhängigkeit zu beenden, aber, ganz ohne Importe wird es nicht gehen. Mal abwarten, was passiert:-)) Nur mit der Ruhe. Wenn man zu eifrig handelt, kann man Fehler machen, die nie mehr wieder gut zu machen sind. Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

vom 12.03.2022, 18.20
7. von Gertrude

Liebe Ocean!

Muss lachen über deine Fellnase!! ;)
Was sie sich wohl denkt?

Das, dass Meer nicht loslässt kann ich gut verstehen.
Die Weite das rauschen der Wellen,...
Träume mit dir!

Liebe sonnige Grüße schicke ich euch aus Wien
Eure Gertrude

vom 12.03.2022, 10.29
6. von BergfalkeR

Die Kuh riecht nicht nach Tier, was Greta wohl etwas verwundert. *g*

Sehr schöne Meeresbilder.

Ich wünsche Dir/euch auch ein wunderschönes und erholsames Wochenende

vom 12.03.2022, 09.29
5. von Kelly

Ein wildes Meer und die Kuh im Garten...

Moin Ocean,
das Markieren und Duftmarken setzen wurde einem kleinen Pensionshund fast zum Verhängnis, als er das Bein hob für die Bootsmannhöhe gab es Gleichgewichtsprobleme. Wäre ein lustiges Foto geworden...

Das gluckern und plätschern vom Weserwasser geniesse ich jeden Tag, ein Weg ist direkt am Ufer, die *Kommodore Ziegenbein Promenade* oben auf dem Deich - praktisch für hin und zurück.
Die See ist nicht aus der Welt, nur das Reisen mit Auflagen ist nicht mit der ehemaligen Freiheit vergleichbar.
LG Kelly






vom 12.03.2022, 06.41
4. von Jutta

Liebe Ocean,

manchmal bin ich auch überrascht, was sich im Nachhinein so alles auf den Fotos befindet. Der Lichteffekt ist gewaltig. Mir gefällt es aber. Deine Fotos vom Meer sind wunderschön.

Liebe Grüße
Jutta

vom 11.03.2022, 17.13
3. von Mathilda

Handyfotos sind schon speziell und so einen Effekt hatte ich noch nie. Schaut richtig toll aus.
Und das Meer...ohne Worte.

LG Mathilda

vom 11.03.2022, 17.07
2. von Helga

Hallo liebe Ocean,na da hat wohl jemand seine Duftmarke auf der Kuh hinterlassen. :) So lustige und mit dem Lichteinfall auch schöne Fotos.Ja die Sehnsucht nach dem Meer kenne ich auch.
Wünsche dir/euch ein wundervolles,sonniges Wochenende.
Gruß Helga
Gestern waren wir bei der "Kapelle St. Wendel zum Stein", ein sehr beeindruckender Ort, (in der Nähe von Dörzbach),
mit einer tollen Energie und wunderschönen Waldwanderwegen.

Hier klicken


vom 11.03.2022, 16.37
1. von do

Manchmal passt diese Lichteinstrahlung gut, aber manchmal kann sie auch ärgerlich sein. Bei Greta, Kuh und Hecke lockert sie auf, finde ich.
Herzlich, do

vom 11.03.2022, 16.03

OceanPhoenix ist... ein Online-Tagebuch:
Gedankensplitter und Impressionen bunt gemischt - Momentaufnahmen in Wort und Bild.

Fotos mache ich mit einem Mobiltelefon,
und ab und zu mit einer S*ny C*ybersh*t HX*300.


Täglich ein Foto (oder mehr) - Projekt von Der Amateur Photograph
- ich pausiere momentan -







Greta † 15.05.2022
Du fehlst uns so sehr .. und bist für immer in unseren Herzen ...





~ Lena ~



Ich freue mich über Euren Besuch und wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und Schauen







Gleiche wieder dem Baume, den Du liebst, dem breitästigen: Still und aufhorchend hängt er über dem Meere.
(Friedrich Nietzsche)







Genieße das Glück des Augenblicks bewußt, und bewahre ihn in Deinem Herzen, so dass Du jederzeit zu ihm zurückkehren kannst.

Alles Erlebte ist Dein, für immer. Deine Vorstellungskraft trägt Dich überall hin, und Dein Wille macht scheinbar Unmögliches möglich.

Leben - unterwegs sein auf Deinem eigenen Lebensweg... gesegnet mit der Kraft, auch die schmerzlichen Wege aufrecht zu gehen.

Die Quelle der Kraft liegt im Universum ..in der Natur ..in Dir selbst.
(© OceanPhoenix)

"We are a particle in the
ocean,
lost and safe
like a tear ..."

(Eloy - "Ocean")




Das Dasein ist köstlich.
Man muß nur den Mut
haben, sein eigenes Leben
zu führen.
(P. Rosegger)











Run free, my love ..run wild ..out of the edge of time ..
Wir vermissen Dich so.



2022
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3