Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Freitagsfüller

Freitagsfüller-Gedanken, Blüten im Weinberg

Freitagsfüller

Gerne bin ich beim Freitags-Füller von Barbara heute wieder mit dabei. Meine Antworten sind fett markiert.


1.  So langsam bin ich reif für's Wochenende und ein paar freie Stunden.

2.  Ich mag es nicht leiden, wenn jemand mir immer wieder bei rein subjektiv empfundenen Dingen unbedingt seine Meinung oder Vorgehensweise aufdrücken will, und genau deshalb blocke ich dann irgendwann ab.

3.  Mein Gefühl sagt nämlich - es gibt meistens mehrere Möglichkeiten bzw. Wahrheiten - und was für den einen gut und richtig ist, muss für den anderen nicht automatisch auch zutreffen - also  ist mein Motto - "Jeder, wie er mag und es für richtig hält" (klar ... solange er anderen nicht schadet)

4.  Das Frühlingserwachen färbt die Natur zunehmend grün.

5.  Ich habe eine Schwäche für ganz viele Dinge ..  vor allem mein Mini-Rudel, Naturerlebnisse, Musik, spannende Psycho-Thriller, salzige und würzige Knabbereien, Käse, Zwieback und Schokolade ...um nur ein paar zu nennen.

6.  Ganz doll freue ich mich über Eure lieben Kommentare im Blog :-)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  eine lange frühlingshafte Hunderunde und evt. MTB, morgen habe ich geplant, meine Eltern zu besuchen, und Sonntag möchte ich wetterabhängig entspannt den freien Tag genießen !



Neulich unterwegs in den Weinbergen...



Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende :-)


Nickname 29.03.2019, 10.18 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL

Freitagsfüller, Mixed, Feuerwanzen


Auch heute möchte ich zwischenrein gern den Freitags-Füller von Barbara beantworten ...

Freitagsfüller

1.  Weil ich heute Mittag ein Treffen mit einer meiner Lieblings-Kolleginnen hatte, habe ich etwas länger Pause gemacht.

2.  Das Leben, Begegnungen mit Menschen und meine Erfahrungen  haben mich zu dem Menschen gemacht, der ich bin.

3.  Jede Woche freue ich mich darauf, am Wochenende nicht so früh aufstehen zu müssen.

4.  Wenn Menschen sich ohne Erklärung oder erkennbaren Anlass ins Schweigen zurückziehen, geht mir das gewaltig gegen den Strich.

5.  Das Beste in den Menschen zu sehen, hilft mir, positiver zu denken.

6.   Wenn jemand mit "erhobenem Zeigefinger" Moralpredigten hält, das nervt mich total!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Entspannung, bisschen lesen und einen schönen Film, morgen habe ich geplant, bei gutem Wetter u.a. im Garten weiterzuarbeiten und evtl. einen Familienbesuch zu machen,  und Sonntag möchte ich ganz ungeplant und terminfrei nur schöne Dinge tun !


Ist gerade mal wieder ganz schön viel los .. ich freu mich schon sehr auf das Wochenende, und dann auch bald auf ein paar ruhigere Tage.

Einer Feuerwanzen-Großfamilie bin ich neulich über den Weg gelaufen und fand das so beeindruckend und irgendwie auch schön, dass ich sie unbedingt mit der Handy-Kamera (mit der ich alle meine Bilder mache) festhalten mußte. Ich hoffe, Ihr findet diese Insekten nicht abschreckend ;-)




Einen guten Start ins Wochenende wünsche ich Euch :-)


Nickname 08.03.2019, 15.37 | (14/14) Kommentare (RSS) | PL

Nicht selbstverständlich, Brunnen, Freitags-Füller # 513

Zugegeben ..ich lese bzw. höre nicht mehr so oft die Nachrichten ..es streßt mich oft, oder ist mir zu viel. TV ist ohnehin so gut wie "tabu" für mich... es gibt so viel anderes, was ich lieber tun mag.

Von den beiden furchtbaren Unfällen hier auf der A81 habe ich gestern mit Entsetzen gehört ... 

Und da unser Büro direkt an einer Hauptverkehrsstraße liegt, hören wir regelmäßig die Sirenen und sehen die Feuerwehr- oder Notarztwagen.

Nichts ist selbstverständlich. Vieles nehmen wir im Alltagstrott oder -streß gar nicht mehr richtig wahr, wissen es nicht mehr wirklich zu schätzen .. Aber so schnell kann alles anders sein - der Bruchteil einer Sekunde kann alles verändern oder gar beenden. 

Ich möchte viel bewußter durchs Leben gehen, den Augenblick und alles, was in ihm steckt, intensiv und achtsam wahrnehmen.





Auf einer Wanderung gesehen - Anfang Februar.


Vorhin auf der Blogrunde entdeckt: Es gibt noch den Freitags-Füller von Barbara  - wie schön. Gerne mache ich wieder bei ihren Gedanken- und Textimpulsen mit. Meine Textergänzungen sind fett gedruckt.



1. Die Kombination aus Meer, Wind, Sand, Sonne und salziger Luft macht mich glücklich.

2. Das Fernsehprogramm empfinde ich für mich als überflüssig.

3. Pizza mit vegetarischen Zutaten esse ich ab und zu gern, schaffe aber nie eine ganze.

4. Mich findet man nicht auf dem Karneval, denn er interessiert mich nicht wirklich, und ich mag keine Menschenansammlungen .

5. Ich sag besser nicht, was ich über manche Politiker denk .

6. Grüntee und die Vorfreude auf den Frühling wärmt mich bei diesem Wetter.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf unsere Couch, ein Bier, und einen (hoffentlich) spannenden Film streamen , morgen habe ich geplant, ein bisschen im Haushalt zu tun, dem Wetter bei Spaziergängen zu trotzen und vielleicht Essen zu gehen und Sonntag möchte ich ganz ungeplant schauen, was der Tag so bringt !


Startet gut ins Wochenende :-)

Nickname 01.03.2019, 15.08 | (8/8) Kommentare (RSS) | PL

Dieses Blog ist komplett werbefrei, ohne Produktverweise, nichtkommerziell, und es enthält rein private Inhalte.

Angefangen hat alles mit der ersten eigenen Homepage im Jahr 2002.

Seitdem hatte ich viele verschiedene Blogs - und auch Phasen, in denen ich nicht bloggen konnte oder wollte.

Nun gehe ich "back to the roots" und fülle dieses Blog mit allem, was mir wichtig ist und was mich bewegt. Gedanken, Bilder, Momentaufnahmen.

Meine Fotos sind alle mit dem Smartphone aufgenommen.

Viel Spaß beim Stöbern Schön, dass Ihr hier seid.


Ich mag: Mein Mini-Rudel, Tiere, die einsame Natur, Musik, Klavier- und  Leierspiel (Mittelalter), MTB-Fahren, Wandern, Lesen, Meditatives Malen, die  Stille, Frühjahr und Sommer, Nachdenken und Träumen ..